Hummer sind quasi unsterblich

Sind Hummer unsterblich?

Hummer leben ohne sichtbare Anzeichen von Alterung. Sie verlieren nie ihren Appetit, ihr Stoffwechsel ändert sich nicht, der Drang und die Fähigkeit zur Fortpflanzung bleibt erhalten, es gibt keinen Rückgang an Stärke und Gesundheit. Es scheint so, als würden sie nur durch äussere Einwirkung sterben. Anscheinend sind Hummer unsterblich.
Quelle: NPR

Ausserdem interessant:

Die jetzige Delikatesse wurde früher als “Ratten der Meere” bezeichnet und gehört in die gleiche biologische Familie wie Käfer und Spinnen. Sie wurden z.B. zerkleinert und als Dünger verwendet. Als Lebensmittel wurden sie nur in Gefängnissen verwendet, und auch hier gab es sogar Gesetzte, die verhindern sollten, dass den Insassen zu oft Hummer vorgesetzt wird.

Quelle: cracked.com
Bild: davehoban147

Kommentar schreiben

Kommentare: 0